•  
  •  

Termine/Aktuelles

Aufstellungsarbeit - Familien- und Systemaufstellungen

Mit dieser Arbeit begeben wir uns auf eine Ebene, welche im alltäglichen Leben den meisten nicht möglich ist. Es wird uns ermöglicht, einen neuen Blick auf ein Geschehen, ein Ereignis, ein Thema - 'ein Problem' - zu werfen und daraus neue Erkenntnisse und Lösungswege zu erkennen. Eine Aufstellung zu machen bedeutet, das Thema welches Sie beschäftigt oder belastet, mit Hilfe von Personen oder auch Gegenständen aufzustellen. Eine neue Sichtweise ermöglicht es, Belastendes zu verändern und lösen.

Ich arbeite seit ca. 12 Jahren mit Aufstellungsarbeit und bin immer noch erstaunt und dankbar für die tiefen Veränderungen in allen Lebenslagen.

Neue Termine finden Sie demnächst hier oder auf Anfrage +41 79 474 52 01
Termine werden auch kurzfristig auf Anfrage organisiert!


Bitte um Anmeldung bis spätestens 2 Tage vor dem Termin.


Aufstellungen finden in Grabs oder an einem geeigneten Ort Ihrer Wahl statt.
Haben Sie ein dringendes Anliegen so finden wir einen geeigneten Termin nach Absprache.

Themen können sein:

- Gesundheitliche Fragen

- Berufliche Entscheidungen

- Konflikte in der Partnerschaft

- Sinnlosigkeit, Energielosigkeit, Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl

- den Platz im Leben finden und einnehmen

- alle Themen mit den Kindern

- Patchworkfamilien

- Einsamkeit, Angst, Süchte, Krankheit .... und vieles mehr

Aufstellungsarbeit ist eine spezielle und sehr feinfühlige Methode. Wir arbeiten auf der unbewussten Ebene, erhalten aber trotzdem sehr klare Ergebnisse. Alles was ein Mensch erlebt, bleibt in seinem System gespeichert. Wenn wir Themen oder Konflikte in unserem Leben haben, welche sich auf bewusster Ebene nicht verändern lassen, so finden wir die Lösung über Aufstellungsarbeit auf unbewussten Ebenen.